Abnehmen-Sport-Fitness.de gibt es seit 2008. Die Seite ist also gründlich in die Jahre gekommen, weshalb es jetzt ein neues Design gibt.

Dabei werden auch die Texte überarbeitet und aktualisiert, weshalb sie erst nach und nach im neuen Kleid erscheinen.

Nicht alles, was 2008 Stand des Wissens war, ist es heute auch noch. Die Aktualisierung ist also ein wichtiges Anliegen. Es kann also manchmal ein bisschen länger dauern, wenn erst recherchiert werden muss.

Hier gibt es auch weiterhin keine Geheimnisse und keine Wunder, stattdessen das Bemühen um sachliche Information.

Hier geht es um Fitness für alle, auch für die, die schon etwas älter sind.

Auch für die, die vielleicht übergewichtig sind. Denn Fragen zum Thema Fitness haben vor allem die, die gerade damit anfangen.

Ein Hauptgrund, mit Fitnesstraining anzufangen, ist der Wunsch abzunehmen.

Das funktioniert dann am besten, wenn man so trainiert, wie es der eigenen, derzeitigen Fitness am besten angemessen ist. Dann wird man sich am schnellsten verbessern. Und damit auch das Abnehmen am besten unterstützen.

Fitnesstipps für schlanke junge Männer passen also für die wenigsten. Denn die meisten sind nicht mehr ganz so jung, und die Hälfte der Menschheit ist weiblich.

Hier schreibt Astrid Kurbjuweit, Diplom-Psychologin. Wissenschaftlerin und auch nicht mehr so ganz jung.

Die aktiven Zeiten mit täglichem Training sind lange her, aber das damals angesammelte Wissen ist noch vorhanden.

Ich baue weiterhin darauf auf, verfolge die Änderungen, die die Erkenntnisse der Sportwissenschaft und anderer Disziplinen mit sich bringen.

Nach und nach bringe ich dieses Wissen hier ein, ergänzt um diverses, das sich aus meinem Engagement zum Thema Abnehmen (die-abnehmschule.de) ergibt.

Ich schreibe alle Texte selbst, weshalb es manchmal ein bisschen dauert, bis der nächste Artikel erscheint.

Eine Artikelauswahl:

Ernährung zum Muskelaufbau

Ernährung zum Muskelaufbau

Welche Art der Ernährung führt zum Muskelaufbau? Diese Frage stellen sich viele Fitnesssportler:innen, denn Muskelaufbau ist eins der am weitesten verbreiteten Ziele im Fitnesssport. Vor allem Männer streben unter anderem ein Sixpack und gut definierte Brustmuskeln...

mehr lesen
Rudern auf dem Rudergerät

Rudern auf dem Rudergerät

Rudern, sowohl auf dem Rudergerät als auch auf dem Wasser ist die ideale Ausdauersportart. Man trainiert nicht nur sein Herz-Kreislauf-System, sondern gleichzeitig die Muskulatur des ganzen Körpers. Bei keiner anderen Ausdauersportart werden so viele Muskeln simultan...

mehr lesen
Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen, ohne Sport. Ist das möglich? Die Antwort ist ein klares es-kommt-drauf-an. Man kann ohne Sport abnehmen. Ob das schnell geht, kommt drauf an, was man meint, wenn man "schnell" sagt. Sicher ist aber, dass zu schnelles Abnehmen nicht sinnvoll ist. Egal...

mehr lesen
Frühsport gegen Stress und Übergewicht

Frühsport gegen Stress und Übergewicht

Viele Menschen möchten gerne regelmäßig Sport treiben, wissen aber nicht wann. Der Terminkalender ist voll, Stress prägt auch so schon den Alltag, für Sport bleibt einfach kein Zeitfenster übrig. In der Situation bietet es sich an, über Frühsport nachzudenken. Vor...

mehr lesen
Power Walking

Power Walking

Wer sich durch normales Walking nicht mehr ausgelastet fühlt, der kann sich steigern und Power-Walking machen. Dabei sind verschiedene Varianten möglich, von Speed-Walking über Hill-Walking bis zu Wogging und Walking mit Gewichtsmanschetten gibt es die verschiedensten...

mehr lesen